Aesopi Phrygis fabulae (Johannes Posthius/Hartmann Schopper)

Aus Brevitas Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aesopi Phrygis fabulae

AutorIn Johannes Posthius (Drucker), Hartmann Schopper (Übersetzer)
Entstehungszeit 1566
Entstehungsort Frankfurt am Main
AuftraggeberIn
Überlieferung München, Staatsbibliothek: A. gr.b. 198
Ausgaben
Übersetzungen
Forschung


Vollständiger Titel: Aesopi Phrygis fabulae, elegantissimis iconibus veras animalium species ad vivum adumbrantes, Joannis Posthii Germershemii tetrastrichis illustratae. Cum praefatione et aliquot Epigrammatibus Hartmanni Schopperi Novoforensis, Norici. Schoene unnd kunstreiche Figuren über alle Fabeln Esopi / allen Studenten / Malern / Goldschmiden / und Bilhauwern / zu nutz und gutem mit fleiß gerissen durch Vergilium Solis / so sein letzter Rissz gewest / unnd mit Teutschen Reimen kurtzlich erklaret / dergleichen vormals in Truck nie außgangen / Durch Hartman Schopper von Neuwmarck.

Deutsche Versübersetzung der lateinischen Fabelsammlung.