Affe als Jäger und Krähe (Erzählstoff)

Aus Brevitas Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Affe als Jäger und Krähe

(Erzählstoff)

Regest Der jagende Affe muss sich den Spott der Krähe gefallen lassen, weil seinem Bogen die Sehne fehlt. (Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 25)
Fassungen Froschmeuseler (Georg Rollenhagen), Buch II, Teil 2, Kap. 11
Forschung
(s.a. unter Fassungen)
Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 25