Alter und neuer Wagen (Erzählstoff)

Aus Brevitas Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alter und neuer Wagen

(Erzählstoff)

Regest Dem neuen Wagen, der unter der Last ächzt und knarrt, erklärt der alte Wagen, er trage die Lasten aus Gewohnheit geduldig und stillschweigend. (Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 661)
Fassungen Esopus (Burkhard Waldis), Nr. III, 95
D. Martin Luthers Leben in siebzehn Predigten (Johannes Mathesius), Homilie I, Kap. II, 9. Predigt, Bl. 43r
Forschung
(s.a. unter Fassungen)
Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 661