Die Tierbeichte (Erzählstoff)

Aus Brevitas Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Tierbeichte; Wolf, Fuchs und Esel; Beichte von Wolf, Hund und Esel; Beichte von Bär, Wolf und Esel; Beichte von Löwe, Wolf und Esel

(Erzählstoff)

Regest Wolf, Fuchs und Esel beichten vor dem Löwen (untereinander) ihre Sünden; die Viehdiebstähle von Wolf und Fuchs bleiben ungesühnt, der Esel aber wird für eine geringe Verfehlung hart bestraft. (Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 637)
Fassungen Der Renner (Hugo von Trimberg), VV. 3455-3575
Hugo von Trimberg-Paraphrasen, Bl. 156vb-157ra
Beichte von Wolf, Hund und Esel (König vom Odenwald)
Beichte von Bär, Wolf und Esel (Heinrich der Teichner)
Heinrich von Mügeln, Nr. 62 (IV, 7) (in Stackmann, Karl (Hg.): Die kleineren Dichtungen Heinrichs von Mügeln. Erste Abteilung, I, 1, S. 92f.)
Magdeburger Äsop, Nr. 101
Donaueschingen, Hofbibliothek: Cod. 104, Nr. 36, Bl. 36vb-37ra
Karlsruhe, Landesbibliothek: Cod. 408, Nr. 37, Bl. 64vb-67rb
München, Stadtbibliothek: Clm 15613, Bl. 326r-v (Fragment)
Anonymes Meisterlied (muss noch identifiziert werden) in München, Cgm 351, Bl. 206v-207r und München: Cgm 1019, Bl. 4v-5v
Sermones et varii Tractatus (Johannes Geiler von Kaysersberg), Sermones de Pussillanimitate, Bl. 131va
Schimpf und Ernst (Johannes Pauli), Nr. 350
Das Buch von der Tugend und Weisheit (Erasmus Alberus), Nr. 11
Jüngere Reynke de Vos-Glosse III, 13
Facetiae Henrici Bebelij (Christof Wirsung), Das ander Buch, Bl. 96v-98r
Schimpf und Ernst, Bearbeitung G (in Bolte, Johannes (Hg:): Johannes Pauli: Schimpf und Ernst, Band 2, S. 223, Nr. 29)
Fünfhundert Gemeiner Newer Teütscher Sprüchwörter (Johannes Agricola), Nr. 437 und Nr. 438
Esopus (Burkhard Waldis), Nr. IV, 1
Wolf Wagner: Meisterlied (muss noch identifiziert werden), in Dresden, Landesbibliothek, M 5, S. 781
Regentenbuch (Georg Lauterbeck), Das fuenffte Buch, Das fuenffte Capitel, Bl. 204v-205r
Buch der Fuchsfabeln (Jakob Koppelmann), Nr. 28
Syrach (Johannes Mathesius), I, Kap. XIII, 3. Predigt, Bl. 84r
Proverbiorum Copia (Eucharius Eyring), 1. Teil, S. 323-331 und S. 489, 2. Teil, S. 369f.
Forschung
(s.a. unter Fassungen)
Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 637-641