Distel und Eiche (Erzählstoff)

Aus Brevitas Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Distel und Eiche; Dornstrauch und Zeder

(Erzählstoff)

Regest Die Distel (der Dornstrauch) hält für ihren Sohn um die Hand der Tochter der Eiche (Zeder) an, aber die Tiere des Waldes zertreten die Distel. (Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 78)
Fassungen Froschmeuseler (Georg Rollenhagen), Vorrede, Bl. A VIIIv und Buch II, Teil 1, Kap. 5, v. 83-102
Forschung
(s.a. unter Fassungen)
Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 78f.