Esel, Affe und Maulwurf (Erzählstoff)

Aus Brevitas Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Esel, Affe und Maulwurf

(Erzählstoff)

Regest Esel und Affe beklagen sich, von der Natur schlecht ausgestattet worden zu sein, der Maulwurf aber hält ihre Mängel angesichts seiner Blindheit für belanglos. (Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 105)
Fassungen Esopus (Burkhard Waldis), Nr. II, 49
Hundert Fabeln aus Esopo (Nathan Chyträus), Nr. 89
Forschung
(s.a. unter Fassungen)
Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 105