Esel an der Leier (Erzählstoff)

Aus Brevitas Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Esel an der Leier; Musizierender Esel

(Erzählstoff)

Regest Der vom Klang der Leier (Geige / Harfe / Laute) entzückte Esel scheitert bei dem Versuch, das Instrument selbst zu spielen. (Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 116)
Fassungen ausschließlich Anspielungen (vgl. Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 116-118)
Forschung
(s.a. unter Fassungen)
Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. -116-118