Fuchs und Wolf im Brunnen 1 (Erzählstoff)

Aus Brevitas Wiki
Version vom 23. Mai 2020, 10:00 Uhr von Silvan Wagner (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Infobox Erzählstoff | namen = Fuchs und Wolf im Brunnen 1; Das Brunnenabenteuer; Bauer, Wolf und Fuchs | regest = Um an die Beute z…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fuchs und Wolf im Brunnen 1; Das Brunnenabenteuer; Bauer, Wolf und Fuchs

(Erzählstoff)

Regest Um an die Beute zu gelangen, die ihm der (im Brunnen gefangene) Fuchs in Aussicht gestellt hat, fährt der Wolf in einem Eimer in den Brunnen hinab und zieht dabei den im zweiten Eimer sitzenden Fuchs hinaus. (Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 264)
Fassungen Reinecke Fuchs (Heinrich der Glîchezære), VV. 823-1030
Magdeburger Äsop, Nr. 92
Donaueschingen, Hofbibliothek: Cod. 104, Nr. 93, Bl. 89vb-90ra
Heidelberg, Universitätsbibliothek: Cpg 314, Nr. 11, Bl. 55ra-rb
Fuchs und Wolf im Eimer (Schweizer Anonymus)
Der fuhs uber ein brunnen kam
Reynke de Vos IV, 2, VV. 5775-5827
Von Reinicken Fuchs IV, 2, Bl. 105v
Esopus (Burkhard Waldis), Nr. IV, 8
Proverbiorum Copia (Eucharius Eyring), 3. Teil, S. 131-134
Forschung
(s.a. unter Fassungen)
Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 264