Löwe und Maus (Erzählstoff): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Brevitas Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Infobox Erzählstoff | namen = Löwe und Maus | regest = Der Löwe verzichtet großmütig darauf, sich für die Störung seines Schl…“)
 
Zeile 2: Zeile 2:
 
| namen              = Löwe und Maus
 
| namen              = Löwe und Maus
 
| regest            = Der Löwe verzichtet großmütig darauf, sich für die Störung seines Schlafes an der Maus zu rächen; zum Dank zernagt die Maus später das Netz, das den Löwen gefangenhält. ([[Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit]], S. 453)
 
| regest            = Der Löwe verzichtet großmütig darauf, sich für die Störung seines Schlafes an der Maus zu rächen; zum Dank zernagt die Maus später das Netz, das den Löwen gefangenhält. ([[Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit]], S. 453)
| fassungen          = Wien, Nationalbibliothek: Cod. 2705, Nr. 183, Bl. 146va (1. Teil)<br />London, British Library: Additional 24946, Nr. 36 (37), Bl. 79v-80r<br />Wien, Nationalbibliothek: Cod. 2705, Nr. 189, Bl. 148va-vb (2. Teil)<br />München, Universitätsbibliothek: 2° Cod. ms. 731, Nr. 9, Bl. 74va-75ra (2. Teil)<br />London, British Library: Additional 24946, Nr. 39 (40), Bl. 81r-v (2. Teil)<br />Genf-Cologny, Bibliothek Bodmeriana: Cod. Bodmer 72, Nr. 80 (81), Bl. 202vb-203ra<br />[[Der Edelstein (Ulrich Boner)]], Nr. 21<br />[[Wolfenbüttler Äsop]], Nr. 16<br />[[Magdeburger Äsop]], Nr. 16<br />[[Magdeburger Äsop]], Nr. 16<br />[[Nürnberger Prosa-Äsop]], Bl. 64va-65ra<br />[[Leipziger Äsop]], Nr. 15<br />Karlsruhe, Landesbibliothek: Cod. 408, Nr. 46, Bl. 70va-71ra<br />[[Kopenhagener Epimythien]], Bl. 8v-91<br />[[Breslauer Äsop]], Bl. 274r-275r<br />[[Aesop (Heinrich Steinhöwel)]], Nr. 18<br />[[Magdeburger Prosa-Äsop]], Romulus, Nr. I, 18<br />[[Tradicio morum]], Bl. 2v<br />[[Moralitatum carmina elegantis Ezopi]], Bl. 4v
+
| fassungen          = [[Löwe und Maus]]<br />London, British Library: Additional 24946, Nr. 36 (37), Bl. 79v-80r<br />München, Universitätsbibliothek: 2° Cod. ms. 731, Nr. 9, Bl. 74va-75ra (2. Teil)<br />London, British Library: Additional 24946, Nr. 39 (40), Bl. 81r-v (2. Teil)<br />Genf-Cologny, Bibliothek Bodmeriana: Cod. Bodmer 72, Nr. 80 (81), Bl. 202vb-203ra<br />[[Der Edelstein (Ulrich Boner)]], Nr. 21<br />[[Wolfenbüttler Äsop]], Nr. 16<br />[[Magdeburger Äsop]], Nr. 16<br />[[Magdeburger Äsop]], Nr. 16<br />[[Nürnberger Prosa-Äsop]], Bl. 64va-65ra<br />[[Leipziger Äsop]], Nr. 15<br />Karlsruhe, Landesbibliothek: Cod. 408, Nr. 46, Bl. 70va-71ra<br />[[Kopenhagener Epimythien]], Bl. 8v-91<br />[[Breslauer Äsop]], Bl. 274r-275r<br />[[Aesop (Heinrich Steinhöwel)]], Nr. 18<br />[[Magdeburger Prosa-Äsop]], Romulus, Nr. I, 18<br />[[Tradicio morum]], Bl. 2v<br />[[Moralitatum carmina elegantis Ezopi]], Bl. 4v
  
  

Version vom 28. Juni 2020, 15:50 Uhr

Löwe und Maus

(Erzählstoff)

Regest Der Löwe verzichtet großmütig darauf, sich für die Störung seines Schlafes an der Maus zu rächen; zum Dank zernagt die Maus später das Netz, das den Löwen gefangenhält. (Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 453)
Fassungen Löwe und Maus
London, British Library: Additional 24946, Nr. 36 (37), Bl. 79v-80r
München, Universitätsbibliothek: 2° Cod. ms. 731, Nr. 9, Bl. 74va-75ra (2. Teil)
London, British Library: Additional 24946, Nr. 39 (40), Bl. 81r-v (2. Teil)
Genf-Cologny, Bibliothek Bodmeriana: Cod. Bodmer 72, Nr. 80 (81), Bl. 202vb-203ra
Der Edelstein (Ulrich Boner), Nr. 21
Wolfenbüttler Äsop, Nr. 16
Magdeburger Äsop, Nr. 16
Magdeburger Äsop, Nr. 16
Nürnberger Prosa-Äsop, Bl. 64va-65ra
Leipziger Äsop, Nr. 15
Karlsruhe, Landesbibliothek: Cod. 408, Nr. 46, Bl. 70va-71ra
Kopenhagener Epimythien, Bl. 8v-91
Breslauer Äsop, Bl. 274r-275r
Aesop (Heinrich Steinhöwel), Nr. 18
Magdeburger Prosa-Äsop, Romulus, Nr. I, 18
Tradicio morum, Bl. 2v
Moralitatum carmina elegantis Ezopi, Bl. 4v




Vergleichsfassungen
Buch der natürlichen Weisheit (Ulrich von Pottenstein), Nr. I, 18

Forschung
(s.a. unter Fassungen)
Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 453-459