Kreißender Berg (Erzählstoff)

Aus Brevitas Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kreißender Berg; Berg und Maus; Schwangere Erde

(Erzählstoff)

Regest Unter lautem Stöhnen und Schreien gebiert der schwangere Berg (die Erde) eine Maus. (Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 62)
Fassungen Erec (Hartmann von Aue), V. 9051-9058
Der Edelstein (Ulrich Boner), Nr. 29
Wolfenbüttler Äsop (Gerhard von Minden), Nr. 21
Magdeburger Äsop, Nr. 51
Leipziger Äsop, Nr. 23
Kopenhagener Epimythien, Bl. 35v
Breslauer Äsop, Bl. 281v-282r
Aesop (Heinrich Steinhöwel), Nr. 25
Magdeburger Prosa-Äsop, Romulus, Nr. II, 5
Tradicio morum, Bl. 3r-v
Moralitatum carmina elegantis Ezopi, Bl. 5r
Auf das überchristlich, übergeistlich und überkünstlich Buch Bocks Emsers zu Leipzig Antwort (Martin Luther) in D. Martin Luthers Werke, Abt. 1, Band 7, S. 627, Z. 29-32
Esopus (Burkhard Waldis), Nr. I, 21
Das Buch von der Tugend und Weisheit (Erasmus Alberus), Nr. 16
Hans Sachs, Nr. 1725 (in Goetze, Edmund/Drescher, Carl (Hg.): Sämtliche Fabeln und Schwänke von Hans Sachs, Band III, Nr. 204, S. 384f.
Hundert Fabeln aus Esopo (Nathan Chyträus), Nr. 29
Erquickstunden (Daniel Federmann), S. 115
Der Schwanger Berg
Buch der Fuchsfabeln (Jakob Koppelmann), Nr. 126
Froschmeuseler (Georg Rollenhagen), Buch II, Teil 2, Kap. 14
Lalebuch, Kapitel 7
Wendunmuth (Hans Wilhelm Kirchhof), Nr. VII, 193
Proverbiorum Copia (Eucharius Eyring), 3. Teil, S. 357f.
Forschung
(s.a. unter Fassungen)
Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 62-67