Rabe und Nachtigall (Erzählstoff)

Aus Brevitas Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rabe und Nachtigall

(Erzählstoff)

Regest Als sie den Raben krächzen hört, beginnt die eitle Nachtigall zu singen, doch ziert sie sich, nochmals anzuheben, als sie der Rabe darum bittet. (Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 562)
Fassungen Buch der natürlichen Weisheit (Ulrich von Pottenstein), Nr. II, 26
Spiegel der wyßheit (Sebastian Münster)
Spiegel der natürlichen weyßhait (Daniel Holzmann), Nr. 53, Bl. 187r-189r
Forschung
(s.a. unter Fassungen)
Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus: Die Fabeln des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, S. 562; Günthart, Romy (Hg.): Sebastian Münster, Spiegel der wyßheit, Band 2, S. 84f.